Ärztliche Begleitung

Die ärztlichen Untersuchungen dienen dazu, die Entwicklung der schwangeren Frau und des Kindes zu beobachten und die Gesundheit zu sichern.

Eine bestimmte Anzahl von Kontrolluntersuchungen wird im Rahmen der Grundversorgung von den Krankenkassen bezahlt. Dazu zählen drei Ultraschalluntersuchungen. Die ärztlichen Kontrolluntersuchungen geben Sicherheit und helfen, sich in der Schwangerschaft wohl zu fühlen.

Auf Wunsch können Sie auf eigene Kosten spezielle Untersuchungen durchführen lassen, mit denen eventuelle Fehlbildungen beim Kind erkannt bzw. ausgeschlossen werden sollen (Pränataldiagnostik, pränatal = vorgeburtlich). Sie können Pränataldiagnostik in Anspruch nehmen, müssen dies aber nicht. Es ist ratsam, sich bereits frühzeitig über Pränataldiagnostik zu informieren.